Rezept Rotweinbirnen mit Zitronenschmand

Mit diesem feinen Dessert können Sie Ihre Gäste in der Winterzeit ganz sicher begeistern.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Einfach gut & super günstig
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 405 kcal

Zutaten

1/2 l trockener Rotwein
100 g
+ 1 EL Zucker

Zubereitung

  1. 1.

    Rotwein, Orangensaft, 100 g Zucker und Zimt in einem weiten Topf aufkochen. Die Birnen schälen, dabei die Stiele dranlassen. Birnen in den kochenden Sud geben und zugedeckt bei schwacher Hitze in 10–15 Min. bissfest garen, dabei wenden. Birnen samt Sud vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Am besten über Nacht im Sud ziehen lassen. Dabei einmal wenden.

  2. 2.

    Birnen herausnehmen und abtropfen lassen. Den Sud aufkochen und 10 Min. köcheln lassen. Die Stärke mit 2 EL Wasser verrühren und in den
    Sud rühren. Aufkochen und 3 Min. köcheln lassen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

  3. 3.

    Schmand, Milch, 1 EL Zucker und Zitronenschale verrühren. Birnen halbieren und entkernen. Birnen, Rotweinsauce und Zitronenschmand anrichten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login