Homepage Rezepte Rucola-Crostini

Zutaten

250 g Rucola
4 EL Olivenöl
12 Scheiben italienisches Weißbrot

Rezept Rucola-Crostini

Rezeptinfos

30 bis 60 min
380 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Rucola waschen, trocknen, verlesen, putzen und grob hacken. Frühlingszwiebeln waschen, putzen, mit etwas Grün klein schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. 2 EL Öl erhitzen, Mandeln darin goldbraun rösten. Zwiebeln und Knoblauch hinzufügen und glasig dünsten. Den Rucola zugeben und 1 Min. wenden, bis er zusammengefallen ist. Salzen und pfeffern.
  2. Ofen auf 250° (Umluft 230°) oder Backofen-Grill vorheizen. Brote auf dem Rost im Ofen oder unter dem Grill (2. Schiene von unten) in 4-5 Min. rösten. Mit dem übrigen Öl beträufeln. Mit der Rucolamischung belegen und mit dem Parmesan bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login