Rezept Rucolasalat mit gebratenen Pilzen

Wie ein lauer Sommerabend in Italien - farbenfroh, leicht und Genuss pur!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Pilze
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 245 kcal

Zutaten

2 Bund
1 TL
2 EL
Aceto balsamico
7 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Den Rucola verlesen, dicke Stiele abknipsen. Den Radicchio in die Blätter zerteilen und in mundgerechte Stücke zupfen. Radicchio und Rucola waschen und gut trockenschleudern.

  2. 2.

    Die Pilze putzen und in etwa 1/2 cm dicke Scheiben oder Streifen schneiden. Für die Sauce Honig mit Essig und 4 EL Öl gut verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. 3.

    Eine Pfanne erhitzen und die Pinienkerne darin ohne Fett unter Rühren goldgelb anrösten. Aus der Pfanne nehmen. Das übrige Öl in die Pfanne gießen und die Pilze unterrühren. Die Pilze bei mittlerer Hitze unter Rühren 6-8 Min. braten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Salat mit den Pinienkernen auf Tellern verteilen und mit der Sauce beträufeln. Die heißen Pilze darauf legen und rasch servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login