Rezept Salsicce in Rotwein-Marinade

Diese italienischen Würstchen werden in Rotwein mariniert und erhalten dadurch einen erlesenen Geschmack. Auf dem heißen Stein gebraten, wird das Essen zum Erlebnis.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Raclette
Zeit
unter 30 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 445 kcal

Zutaten

¼ l trockener Rotwein
1 EL
2 EL
Rotweinessig

Zubereitung

  1. 1.

    Den Rotwein in einem Topf zum Kochen bringen. Die Chilischote andrücken und mit dem Honig, dem Essig und den Lorbeerblättern untermischen. Den Wein offen 5 Min. etwas einkochen lassen. In eine Schale füllen und abkühlen lassen.

  2. 2.

    Die Würste mit einem Zahnstocher rundherum mehrmals gut einstechen, in 2-3 cm lange Stücke schneiden und mit der Marinade mischen. Mindestens 2 Std. darin ziehen lassen, dabei ab und zu durchmischen.

  3. 3.

    Den heißen Stein anheizen, einölen ist nicht nötig. Die Wurststücke abtropfen lassen und auf dem heißen Stein je nach Dicke 12-15 Min. braten, dabei immer wieder umdrehen. Heiß genießen.

Küchengötter-Badge
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login