Homepage Rezepte Scharfe Paprikapasta

Rezept Scharfe Paprikapasta

Rezeptinfos

30 bis 60 min
540 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Nudeln in Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen. Inzwischen die Paprika längs halbieren, die weißen Trennwände und die Kerne entfernen. Die Hälften mit einem Sparschäler dünn schälen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden.
  2. Das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Paprikawürfel darin bei mittlerer Hitze 2-3 Min. andünsten. Das Ajvar und 400 ml Nudelkochwasser dazugeben. Alles aufkochen, mit Salz und Pfeffer würzen und offen bei kleiner Hitze ca. 10 Min. dünsten.
  3. Die Mandeln grob hacken. Die Nudeln in ein Sieb abgießen und tropfnass in die Paprikasauce geben. Auf der abgeschalteten Herdplatte zugedeckt ca. 5 Min. durchziehen lassen. In tiefen Tellern anrichten und mit den Mandeln bestreut servieren.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

20 leckere Rezepte für gebratene Nudeln

20 leckere Rezepte für gebratene Nudeln

Pasta mal anders: 27 Rezepte für süße Nudeln

Pasta mal anders: 27 Rezepte für süße Nudeln

Nudeln mit Spinat - Entdecke die unschlagbare Kombi immer wieder neu

Nudeln mit Spinat - Entdecke die unschlagbare Kombi immer wieder neu