Rezept Scharfes Rindfleisch mit Gemüse

Wie scharf Sie das Gericht abschmecken, hängt vor allem daran, wieviel Chilipulver Sie nehmen. Auch Knoblauchfans können sich hier austoben.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 2 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Gesund essen bei Histaminintoleranz
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 715 kcal

Zutaten

150 g
2 EL
Öl
Chilipulver
250 g
100 g
1 TL
edelsüßes Paprikapulver

Zubereitung

  1. 1.

    Den Reis in 375 ml Salzwasser zum Kochen bringen und bei schwacher Hitze zugedeckt in ca. 15 Min. garen.

  2. 2.

    Das Fleisch kalt abspülen, trocken tupfen und in dünne Streifen schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin bei starker Hitze scharf anbraten. Mit Salz und 1 Msp. Chilipulver würzen.

  3. 3.

    Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln und zum Fleisch in die Pfanne geben.

  4. 4.

    Möhren schälen. Staudensellerie waschen, putzen und mit den Möhren quer in dünne Scheiben schneiden.

  1. 5.

    Das Gemüse zum Fleisch in die Pfanne geben. 100 ml Wasser zugießen und alles zugedeckt ca. 5 Min. bei schwacher bis mittlerer Hitze garen. Inzwischen den Zucchino waschen, putzen, klein würfeln, in die Pfanne geben und ca. 5 Min. mitgaren. Die Sahne angießen. Die Fleisch-Gemüse-Pfanne mit Paprikapulver, Salz und Chilipulver kräftig abschmecken und mit dem Reis servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login