Homepage Rezepte Schaschlikhuhn aus dem Ofen

Rezept Schaschlikhuhn aus dem Ofen

Rezeptinfos

60 bis 90 min
570 kcal
leicht

2 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: 2 Portionen

Zubereitung

  1. Backofen auf 200° vorheizen. Süßkartoffeln oder Kartoffeln und Möhren putzen, waschen, schälen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Paprika putzen, waschen und in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Zwiebel schälen und grob würfeln. Majoran waschen, trocken tupfen, Blättchen abzupfen und grob hacken.
  2. 2 EL Öl, Majoran, Süßkartoffeln, Möhren, Paprika und Zwiebel vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen und in eine Auflaufform geben.
  3. Fleisch waschen, trocken tupfen, in 6 gleich große Stücke schneiden. Paprika- und Tomatenmark, Essig, Paprikapulver und Honig verrühren. Knoblauch schälen und dazupressen. Sauce mit Salz und Pfeffer würzen. 2 EL Öl unterrühren und das Fleisch in der Sauce wenden. Fleisch auf dem Gemüse verteilen. Im Ofen (Mitte, Umluft 180°) ca. 35 Min. braten. Nach 20 Min. Brühe angießen und fertig garen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)

Kommentare zum Rezept

Garzeit zu kurz

Ich habe das Rezept nachgekocht und bei mir war nur das Huhn durch, alles andere noch roh. :(

Kann das denn sein?

Wie lange hast du das Ganze denn gegart? Bei den Süßkartoffeln weiß ich es nicht, aber nach einer Stunde bei fast 200° kann ich fast nicht glauben, dass das restliche Gemüse noch roh sein kann.

Und wenn doch- einfach noch Zeit dran gehängt, tut dem Fleischgenuss keinen Abbruch.

Anzeige
Anzeige
Login