Rezept Schattenmorellen-Likör

Ein begehrtes Mitbringsel ist - nicht nur der Farbe wegen - dieser feine Kirsch-Likör. Man kann ihn aber natürlich auch selbst genießen ...

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 750 ml Likör (ca. 37 Gläschen à 2 cl)
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Liköre & Rumtopf
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 50 kcal

Zutaten

2-3 Kirschblätter
300 ml
reiner Alkohol (Weingeist, 96 %)
250 g
450 ml
kalkarmes Wasser

Zubereitung

  1. 1.

    Die Kirschen gut waschen, abtropfen lassen, halbieren und die Steine auslösen (dabei den Saft auffangen). Kirschhälften mit Saft in eine weithalsige Flasche geben. 3 Kirschsteine mit dem Hammer vorsichtig aufschlagen, die Kerne auslösen und mit den Kirschblättern ebenfalls in die Flasche geben. Mit dem Alkohol übergießen. Dunkel 4 Wochen ziehen lassen, ab und zu die Flasche vorsichtig schwenken.

  2. 2.

    Danach den Kirschenextrakt durch eine Kaffeefiltertüte in eine heiß ausgespülte Flasche gießen. Den Zucker mit Wasser und dem Zitronensaft aufkochen, 10 Min. sanft kochen, dann abkühlen lassen. Den Kirschenextrakt mit Zuckersirup auf 750 ml auffüllen, die Flasche verschließen. Kühl und dunkel aufbewahren. Gekühlt servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login