Rezept Schichtsalat mit gekochtem Schinken

Der Büffet-Klassiker passt für jeden Anlass und zu jeder Jahreszeit. In einer Glasschüssel serviert kommen seine unterschiedlichen Schichten auch optisch zur Geltung.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 8 Personen:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Die echte Hausmannskost
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 485 kcal

Zutaten

6
2
Gläser Selleriesalat in Streifen (à 190 g Abtropfgewicht)
2
1 Stange
1
kleine Dose Ananasstückchen (140 g Abtropfgewicht)
250 ml
Salatmayonnaise mit Joghurt (Glas oder Flasche)

Zubereitung

  1. 1.

    Die Eier in 8-10 Min. hart kochen, kalt abschrecken und pellen, 4 davon vierteln. Selleriesalat und Mais jeweils in einem Sieb abtropfen lassen. Käse und Schinken in Streifen schneiden.

  2. 2.

    Die Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und in dünne Scheiben schneiden. Den Lauch putzen, gründlich waschen und bis zum dunkelgrünen Teil in feine Ringe schneiden. Die Ananasstückchen abgießen und abtropfen lassen, den Saft anderweitig verwenden.

  3. 3.

    Alle Zutaten in folgender Reihenfolge in eine große Glasschüssel schichten (nicht umrühren!): die Hälfte des Selleriesalates, die Hälfte vom Mais, die geviertelten Eier, die Hälfte der Käsestreifen, die Hälfte der Mayonnaise, die Ananasstückchen, den Schinken, den restlichen Selleriesalat, die Äpfel, die restliche Mayonnaise, den restlichen Mais, den Lauch und den restlichen Käse.

  4. 4.

    Die restlichen 2 Eier achteln, den Salat damit garnieren. Mit Klarsichtfolie abdecken und 24 Std. im Kühlschrank durchziehen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login