Rezept Partysalat mit Lauch und Schinken

Dieser Schichtsalat ist der Partyklassiker schlechthin - er passt einfach so auf ein kaltes Büfett oder auch als gehaltvolle Beilage zu Fleischgerichten.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN:
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Deutschland
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 755 kcal

Zutaten

2
aromatische Äpfel (z. B. Braeburn, Cox Orange)
150 g
eingelegte Selleriestreifen (aus dem Glas)
150 g
Maiskörner (aus der Dose)
150 g
100 g
100 g
grob geriebener Käse (Emmentaler oder Gouda)

Zubereitung

  1. 1.

    Die Äpfel schälen, vierteln und die Kerngehäuse ausschneiden. Die Viertel würfeln und mit Zitronensaft mischen. Den Schinken ohne Fettrand in Streifen schneiden. Den Lauch putzen, längs aufschneiden und gründlich waschen, abtropfen lassen. Den hellen Teil in ganz feine Scheiben schneiden. Sellerie, Ananas und Mais abtropfen lassen. Die Eier pellen und in Scheiben schneiden. Die Mayonnaise mit Sahne, Salz und Pfeffer verrühren.

  2. 2.

    Alle Zutaten nacheinander in eine Schüssel schichten: Sellerie, Apfel, Schinken, Lauch, Mais, Ananas und die Eischeiben. Darüber die Mayonnaise verteilen und die Schüssel auf einen weichen Untergrund leicht aufstoßen, damit möglichst wenig Zwischenraum zwischen den Zutaten bleibt. Mit dem Käse bestreuen und zugedeckt etwa 8 Std., am besten über Nacht, im Kühlschrank ziehen lassen. Zum Servieren den Salat so aus der Schüssel schöpfen, dass von allen Zutaten etwas dabei ist.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login