Homepage Rezepte Schnelle grüne Brötchen

Zutaten

2 EL Öl
500 g Mehl
1 Päckchen Trockenbackhefe (für 500 g Mehl)
1 TL Salz

Rezept Schnelle grüne Brötchen

Außerhalb der Bärlauchsaison kann man diese Brötchen auch mit Bärlauch aus dem Glas zubereiten.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
95 kcal
leicht

Für 20 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 20 Stück

Zubereitung

  1. Den Bärlauch waschen, klein schneiden und mit Öl und 3 EL Wasser pürieren. Mehl, Trockenbackhefe und Salz vermischen und mit 250 ml handwarmem Wasser und der Bärlauchmischung mit den Knethaken des Handrührgeräts auf niedriger Stufe oder mit den Händen kneten, bis der Teig Blasen wirft. Abgedeckt an einem warmen Ort 10 Min. ruhen lassen.
  2. Auf einer bemehlten Fläche zwei Rollen formen und 20 kleine Brötchen abschneiden und formen. Diese auf ein mit Backpapier oder Dauerbackfolie ausgelegtes Blech legen und in den kalten Backofen schieben. Den Ofen auf 175° einschalten und die Brötchen ca. 30 Min. (Mitte, Umluft 160°) backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login