Homepage Rezepte Schnelle Polenta mit Gemüsekruste

Rezept Schnelle Polenta mit Gemüsekruste

Ein Italo-Provence-Hit für die ganze Familie. Mit TK-Gemüse ist er besonders schnell zubereitet.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
470 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Backofen auf 200° vorheizen. Rosmarin waschen, trocken schütteln, Nadeln abstreifen und fein hacken. Brühe und Milch zusammen zum Kochen bringen. Polenta und Rosmarin einrühren, aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze 2 - 3 Min. quellen lassen. Vom Herd nehmen. Eier und 150 g Käse unterrühren, salzen und pfeffern.
  2. Inzwischen in einer Pfanne das Öl erhitzen und das TK-Gemüse hineingeben. Bei starker Hitze unter Rühren 4 - 6 Min. anbraten.
  3. Die Polenta in eine eingeölte Auflauf- oder Quicheform geben und glatt streichen. Das Gemüse gleichmäßig darauf verteilen und leicht in die Polenta drücken. Mit dem übrigen Käse bestreuen und mit der Butter in Flöckchen belegen. Im Ofen (Mitte) ca. 25 Min. backen.

Im Sommer können Sie natürlich auch frisches Gemüse verwenden: 1 Zucchino in Scheiben, je 1 rote und gelbe Paprikaschote in Streifen und 2 fein gehackte Knoblauchzehen in 3 EL Olivenöl ca. 5 Min. braten, salzen und pfeffern. 4 Tomaten in Scheiben unterheben. Alles auf der Polenta verteilen und wie beschrieben backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)