Homepage Rezepte Schnelle Spaghetti mit Venusmuscheln

Rezept Schnelle Spaghetti mit Venusmuscheln

Spaghetti alle vongole sind ein Klassiker der italienischen Küche. Wie du den aus nur wenigen Zutaten zubereitest, erfährst du hier.

Rezeptinfos

unter 30 min
540 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Venusmuscheln unter fließendem kaltem Wasser säubern, geöffnete oder beschädigte dabei aussortieren.
  2. Reichlich Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Inzwischen den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Petersilie waschen und trocken schütteln. Die Blättchen ebenfalls fein hacken. Die Chilischote waschen und einmal mit einem spitzen Messer einstechen.
  3. Das Öl in einer sehr großen Pfanne erhitzen, Knoblauch und ganze Chili dazugeben und bei kleiner Hitze andünsten. Die Petersilie untermischen und die Pfanne vom Herd ziehen.
  4. Die Spaghetti mit 1 EL Salz in das kochende Wasser geben und darin nach Packungsanweisung al dente garen, dabei zwischendurch umrühren.
  5. Parallel dazu die Knoblauchmischung in der Pfanne erneut erhitzen und die abgetropften Venusmuscheln dazugeben. Zugedeckt bei großer Hitze ca. 5 Min. garen, bis die Muscheln sich öffnen, dabei mehrmals umrühren. Muscheln, die sich nicht geöffnet haben, aussortieren.
  6. Die gegarten Nudeln abgießen und auf die Venusmuscheln geben. Alles gut umrühren und sofort servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Die 4 besten Rezepte für gegrillte Muscheln

Die 4 besten Rezepte für gegrillte Muscheln

Muscheln - Rezepte mit Miesmuscheln, Jakobsmuscheln & Co.

Muscheln - Rezepte mit Miesmuscheln, Jakobsmuscheln & Co.

Vegetarische Nudel-Rezepte mit Sauce, Pesto und Co.

Vegetarische Nudel-Rezepte mit Sauce, Pesto und Co.

Login