Homepage Rezepte Schoko-Karamell-Sauce

Zutaten

300 g Sahne
1 TL Instant-Espressopulver
100 ml Rohrzuckersirup
250 g Zucker

Rezept Schoko-Karamell-Sauce

Diese Sauce kann süchtig machen und hält sich etwa 3 Wochen. Heiß passt sie gut zu Vanilleeis.

Rezeptinfos

unter 30 min
1050 kcal
leicht
Portionsgröße

ZUTATEN für 3 Gläser (à 1/4 l Inhalt)

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN für 3 Gläser (à 1/4 l Inhalt)

Zubereitung

  1. Die Gläser (am besten Twist-off- oder Bügelgläser) mit heißem Wasser waschen und umgedreht auf einem Küchentuch trocknen lassen.
  2. Die Vanilleschote längs aufschlitzen, das Mark mit einem kleinen Messer herauskratzen und mit der Sahne in einen Topf geben. Den Kaffee, das Espressopulver und den Rohrzuckersirup dazugeben. Die Mischung unter Rühren aufkochen und ca. 3 Min. köcheln lassen.
  3. Die Schokolade in Stücke brechen. Den Zucker in einem breiten Topf (am besten mit schwerem Boden) bei mittlerer Hitze hellbraun schmelzen lassen. Die vorbereitete Kaffeesahne dazugießen und rühren, bis sich der Zucker gelöst hat. Die Schokoladenstücke dazugeben und rühren, bis die Schokolade geschmolzen ist. Dann die Sauce etwas abkühlen lassen.
  4. Die Schoko-Karamell-Sauce in die Gläser füllen und die Gläser sofort verschließen. Die Sauce in den Kühlschrank stellen. Passt heiß gut zu Vanilleeis. Hält sich etwa 3 Wochen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login