Homepage Rezepte Schoko-Omelett mit Erdbeeren

Zutaten

250 g Erdbeeren
1 Ei
1 EL Mehl
1 TL Kakaopulver (stark entölt)
1 TL Zucker
2 TL Rapsöl
1 TL Puderzucker

Rezept Schoko-Omelett mit Erdbeeren

Auch Omelettes und Pfannkuchen kann man mit Kakao dunkel färben.

Rezeptinfos

unter 30 min
185 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 2 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 2 PERSONEN

Zubereitung

  1. Die Erdbeeren waschen, entkelchen und in dünne Scheiben schneiden.
  2. Das Ei trennen. Das Eigelb in einer Schüssel mit der Milch verquirlen. Mehl und Kakaopulver darübersieben und mit der Orangenschale und dem Zucker klümpchenfrei unterrühren.
  3. Das Eiweiß mit 1 Prise Salz zu steifem Schnee schlagen und unter den Teig heben. In einer beschichteten Pfanne das Rapsöl mittelstark erhitzen und nebeneinander zwei kleine Omeletts in die Pfanne gießen. Nach 2-3 Min. die Omeletts wenden und in weiteren 2 Min. fertig backen. Omeletts auf zwei Teller gleiten lassen.
  4. Auf jedes Omelett die Hälfte der Erdbeeren geben und zusammenklappen. Mit Puderzucker bestäuben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Food-Trend Brinner: Breakfast trifft Dinner

Food-Trend Brinner: Breakfast trifft Dinner

Low Carb Mittagessen - kohlenhydratarme Rezepte

Low Carb Mittagessen - kohlenhydratarme Rezepte

16 Low Carb-Snacks

16 Low Carb-Snacks

Anzeige
Anzeige
Login