Homepage Rezepte Schokokuchen mit Hellmann's Mayonnaise

Zutaten

75 g Backkakao
1,25 TL Natron
1/4 TL Backpulver
375 g Zucker
feine Erdbeermarmelade
1 Handvoll Erdbeeren

Rezept Schokokuchen mit Hellmann's Mayonnaise

Wir haben uns von Hellmann's Schokoladen-Mayonnaise-Kuchen inspirieren lassen und ihn noch mit frischen Erdbeeren und "Erdbeerketchup" getoppt. Durch die Mayo wird der Kuchen unglaublich saftig!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht
Portionsgröße

Für 1 Kuchen á 12 Stücke

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Kuchen á 12 Stücke

Zubereitung

  1. Backofen vorheizen (Ober- / Unterhitze 200 °C / Umluft 180 °C). Kuchenform einfetten und leicht bemehlen.
  2. Mehl, Kakao, Natron und Backpulver in einer Schüssel vermengen. In einer separaten Schüssel mit den Schneebesen eines Handrührgerätes Eier und Zucker schaumig schlagen. Hellmann's Mayonnaise dazugeben und bei niedriger Geschwindigkeit einrühren, bis eine glatte Masse entsteht. Mehlmischung unterheben und glattrühren.
  3. Teig in die vorbereitete Kuchenform gießen und ca. 30 Minuten im heißen Ofen backen oder bis er fertig gegart ist. Am besten mithilfe eines Zahnstochers gegen Ende des Backens testen.
  4. Kuchen auf einem Rost ca. 10 Minuten abkühlen lassen, stürzen und vollständig auskühlen lassen. Anschließend mit Puderzucker bestäuben und mit Erdbeeren garnieren. Mit Erdbeermarmelade servieren.

Du kennst Hellmann's Real Mayonnais noch nicht? Entdecke jetzt den echten Genuss aus New York. Viele weitere Rezeptideen findest du hier

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(4)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Resteverwertung: Schokolade

Resteverwertung: Schokolade

Schokolade richtig schmelzen

Schokolade richtig schmelzen

48 Kuchen für Kinder

48 Kuchen für Kinder