Homepage Rezepte Schwäbische Seelen

Zutaten

1 Würfel Hefe
1 TL Zucker
500 g Mehl
1 TL Salz
grobes Salz
Fett für das Backblech

Rezept Schwäbische Seelen

Kommen Sie nicht auf falsche Gedanken, wenn Sie den Namen dieses Rezepts lesen. Es handelt sich um eine schwäbische Brötchenspezialität.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
150 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 10-12 SEELEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 10-12 SEELEN

Zubereitung

  1. Die Hefe in 200 ml warmem Wasser mit dem Zucker auflösen und 10 Min. stehen lassen. Hefeansatz mit 150-200 ml warmem Wasser, Mehl, Salz, Kümmel und Koriander zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig 30 Min. an einem warmen Ort gehen lassen.
  2. Backblech einfetten. Backofen auf 180° vorheizen.
  3. Aus dem Teig 20 cm lange Stangen formen. Mit etwas Wasser bepinseln und mit grobem Salz und Kümmel bestreuen. Im Ofen (Mitte, Umluft 160°) 25-35 Min. backen. Schmecken frisch am besten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login