Rezept Schweinecurry mit Mango

Die Mango gibt diesem Gericht einen unvergleichlich fruchtigen Geschmack.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Vielfalt aus dem Wok fix und lecker - jeden Tag
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 285 kcal

Zutaten

3 EL
Sojasauce
1 EL
Palmzucker oder brauner Zucker

Zubereitung

  1. 1.

    Filet in dünne Scheiben schneiden. Limette heiß waschen, Schale fein abreiben und den Saft auspressen, beides mit Sojasauce und Zucker verrühren. Knoblauch schälen, fein würfeln und dazugeben. Fleisch darin 1 Std. marinieren.

  2. 2.

    Lauch putzen, waschen, längs halbieren und in 3 cm große Rauten schneiden. Mango schälen, das Fleisch in dünnen Scheiben vom Stein schneiden.

  3. 3.

    2 EL Öl im heißen Wok erhitzen. Das abgetropfte Fleisch darin nach und nach unter Rühren 2 Min. braten, warm stellen.

  4. 4.

    Das übrige Öl erhitzen, Lauch 3 Min. pfannenrühren. Mit Curry bestäuben und kurz anschwitzen. Marinade und Brühe angießen, aufkochen lassen. Fleisch und Mango untermischen, bei mittlerer Hitze 2 Min. garen, salzen und pfeffern.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login