Homepage Rezepte Schweinesteaks mit Senf-Dill-Sauce

Zutaten

2 Schweinerückensteaks (à ca. 125 g)
2 EL Butterschmalz
150 g Hühnerfond (Glas)
150 g Sahne
1 TL scharfer Senf
2 TL körniger Senf
1 TL flüssiger Honig
200 g TK-Rösti

Rezept Schweinesteaks mit Senf-Dill-Sauce

Delikater Genuss für Gäste und Gastgeber. Schnell gemacht mit Rösti aus der Tiefkühltruhe.

Rezeptinfos

unter 30 min
645 kcal
leicht

Zutaten für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 2 Personen
  • 2 Schweinerückensteaks (à ca. 125 g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Butterschmalz
  • 150 g Hühnerfond (Glas)
  • 150 g Sahne
  • 1 TL scharfer Senf
  • 2 TL körniger Senf
  • 1 TL flüssiger Honig
  • ½ Bund Dill
  • 200 g TK-Rösti

Zubereitung

  1. Steaks flach klopfen, beidseitig salzen und pfeffern. In 1 EL heißem Schmalz in einer Pfanne auf jeder Seite 2 Min. scharf anbraten. Herausnehmen, in Alufolie warm halten.
  2. Fond in die Pfanne gießen, Bratensatz unter Rühren loskochen. Sahne einrühren und in 5 Min. bei starker Hitze cremig einkochen lassen. Mit beiden Senfsorten, Honig, Salz und Pfeffer abschmecken. Dill fein hacken und dazugeben. Gleichzeitig die Rösti im übrigen Schmalz von beiden Seiten in 5-6 Min. goldbraun braten. Zu Steaks und Senfsauce servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login