Rezept Selleriereis mit Rosinen

Um sich in orientalische Stimmung zu versetzen, könnten Sie es mit diesem Rezept probieren. Rosinen, Safran, Zimt und Mandeln machen es Ihnen leicht.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 2 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Wok vegetarisch
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 560 kcal

Zutaten

25 g
etwa 75 ml Gemüsebrühe

Zubereitung

  1. 1.

    Reis mit 300 ml Wasser und Salz aufkochen, dann zugedeckt bei schwacher Hitze in 20 Min. ausquellen lassen. Abkühlen lassen.

  2. 2.

    Rosinen in der Brühe einweichen. Sellerie waschen, putzen und in feine Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, in feine Streifen schneiden. Petersilie waschen, trockenschütteln, fein hacken. Die Rosinen in der Brühe mit Zitronensaft und Safran mischen.

  3. 3.

    3 EL Öl im Wok erhitzen. Reis ohne Rühren in 3 Min. braun werden lassen. Dann wenden und noch 1 Min. braten. Zerpflücken und an den Rand des Woks schieben.

  4. 4.

    Sellerie im übrigen Öl bei starker Hitze unter Rühren 3 Min. braten. Zwiebel mit Mandeln hinzufügen und noch 1 Min. braten. Brühe mit Rosinen untermischen, mit Salz und Zimt würzen. Mit dem Reis mischen, mit Petersilie bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login