Rezept Senfsauce zu Medaillons

Mal feurig, mal fruchtig, mal würzig, mal frisch. Pikante Saucen gehören zu saftige Medaillons vom Schwein immer dazu.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kräuter & Gewürze - Das Kochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 405 kcal

Zutaten

30 g
Butterschmalz
125 ml
je 2-3 TL
scharfer und körniger Senf
2 TL
heller, klarer Honig

Zubereitung

  1. 1.

    Den Backofen auf 100° (Umluft 90°) vorheizen. Medaillons trocken tupfen, leicht salzen und pfeffern. Im Butterschmalz von jeder Seite 2 Min. kross braten. In Alufolie wickeln und im Ofen warm halten.

  2. 2.

    Den Bratfond mit Brühe ablöschen. Crème fraîche einrühren und etwas einkochen lassen. Beide Senfsorten und Honig einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. 3.

    Medaillons auswickeln, den ausgetretenen Fleischsaft in die Sauce rühren. Mit den Medaillons anrichten. Dazu passen Bratkartoffeln.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login