Homepage Rezepte Spätzle mit Fleisch-Pilz-Sauce

Zutaten

200 g Champignons
2 EL Öl
1/8 l Hühner- oder Gemüsebrühe
150 g Sahne
1/2 TL scharfer Senf
400 g Spätzle

Rezept Spätzle mit Fleisch-Pilz-Sauce

Spätzle sind eine schwäbische Spezialität, welche klassischer Weise oftmals als Käse-Spätzle serviert werden.

Rezeptinfos

unter 30 min
690 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Das Fleisch in feine Streifen schneiden. Die Pilze putzen, in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken.
  2. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Fleisch darin unter Rühren bei starker Hitze 2-3 Min. braten, herausnehmen. Die Pilze im Bratfett ebenfalls 2-3 Min. braten. Zwiebel und Knoblauch kurz mitbraten. Fleisch wieder untermischen, mit Brühe und Sahne aufgießen. Leicht einkochen lassen, mit Senf, Salz und Pfeffer würzen.
  3. Inzwischen die Spätzle in 4 l kochendem Salzwasser nach Packungsangabe bissfest garen.
  4. Die Spätzle abgießen, in Teller verteilen und mit der Sauce bedecken. Mit Schnittlauch bestreut servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(20)