Homepage Rezepte Spaghetti alla bolognese mit Bacon

Zutaten

1 kleines Bund uppengrün
2 EL Olivenöl
3 EL Tomatenmark
1/8 l Rotwein (oder Gemüsebrühe)
400 g Spaghetti

Rezept Spaghetti alla bolognese mit Bacon

Der Hackfleisch- und Pasta-Klassiker schlechthin - den müssen Sie unbedingt in Ihrem Koch-Repertoire haben!

Rezeptinfos

60 bis 90 min
790 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Knoblauch und Zwiebel schälen und fein würfeln. Suppengrün putzen, schälen bzw. waschen und fein würfeln. Speck in feine Würfel schneiden.
  2. Öl in einem Topf erhitzen, den Speck darin bei starker Hitze anbraten. Hack dazugeben und unter Rühren krümelig anbraten. Knoblauch, Zwiebel und Suppengrün hinzufügen, ca. 5 Min. andünsten.
  3. Tomatenmark einrühren. Tomaten samt Saft und Wein oder Brühe zugießen, dabei die Tomaten zerdrücken. Kräuter und Gewürze unterrühren. Die Sauce offen ca. 45 Min. köcheln lassen, dabei öfter umrühren. Evtl. etwas Wasser nachgießen.
  4. Rechtzeitig vor Ende der Garzeit die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest garen und in einem Sieb abtropfen lassen. Die Sauce abschmecken und mit den Nudeln anrichten. Mit Käse bestreut servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)