Homepage Rezepte Spaghetti mit gedünstetem Paprika

Zutaten

400 g Spaghetti
3 EL Olivenöl
100 ml Weißwein
2 EL Kapern
50 g schwarze Oliven in Scheiben
1 Bund Petersilie

Rezept Spaghetti mit gedünstetem Paprika

Schnelle Pasta: bissfeste Spaghetti mit gedünsteten Paprika, Zwiebeln, Knoblauch, schwarzen Oliven und Kapern.

Rezeptinfos

unter 30 min
530 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Spaghetti in gesalzenem Wasser nach Packungsanweisung bissfest kochen.
  2. Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Zwiebel mit Knoblauch im heißen Öl andünsten. Paprika zugeben und ca. 10 Minuten dünsten. Würzen. Wein angießen. Kapern und Oliven zugeben. Abschmecken. Petersilie waschen, trockentupfen und hacken.
  3. Spaghetti abgießen, dabei ca. 100 ml Kochwasser auffangen. Nudeln tropfnass mit den Paprikastreifen mischen. Petersilie zugeben. Nach Wunsch Nudelkochwasser untermischen. Eventuell geriebenen Parmesankäse dazu reichen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login