Homepage Rezepte Spanischer Kartoffelsalat

Zutaten

6 Eier
2 Dosen Thunfisch (in Öl, je 185 g)
150 g grüne Oliven (ohne Stein)
120 g Salatcreme (23 % Fettgehalt)
2 EL mittelscharfer Senf

Rezept Spanischer Kartoffelsalat

Je bunter, desto besser! Wenn Sie so denken, peppen Sie den Spanischen Kartoffelsalat noch mit Erbsen, gelben und roten Paprikawürfeln farblich auf.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
225 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 12 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 12 Portionen

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln waschen, in einem Topf mit Wasser bedecken und in ca. 25 Min. weich kochen. Gleichzeitig die Eier in einem Topf in ca. 10 Min. hart kochen, abkühlen lassen und pellen.
  2. Den Thunfisch in ein Sieb abgießen, abtropfen lassen und mit einer Gabel grob zerpflücken. Die Oliven abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen, längs halbieren und die Hälften in feine Spalten schneiden.
  3. Die Kartoffeln abgießen, ausdampfen lassen, noch warm pellen und in ca. ½ cm große Würfel schneiden. Die Eier grob hacken. Kartoffeln und Eier leicht salzen. Die Salatcreme in einer Schüssel mit dem Senf verrühren. Kartoffeln, Eier, Thunfisch, Oliven und Zwiebeln untermengen. Den Kartoffelsalat portionsweise servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)