Homepage Rezepte Kartoffelsalat mit Räucherforelle

Zutaten

125 g Cornichons (kleine Gewürzgurken)
1/2 Bund Dill
1 EL Kapern
4-5 EL Weißweinessig
2 EL Öl
1 TL Kräutersenf
1 Bund Radieschen

Rezept Kartoffelsalat mit Räucherforelle

Kartoffelsalat mit Räucherforelle sorgt dafür, dass beim Picknick die Mahlzeit unter freiem Himmel mit der Familie oder Freunden zu einem Sommererlebnis wird.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
190 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln kochen, abschrecken und richtig kalt werden lassen. Dann pellen und in dünne Scheiben schneiden. Die Cornichons würfeln. Die Zwiebel schälen und klein würfeln, die Forellenfilets längs halbieren und in Quadrate schneiden. Alles in eine Schüssel geben. Den Dill waschen, die zarten Dillspitzen hacken und mit den Kapern dazugeben.
  2. Aus Essig, 1 TL Salz, Pfeffer, Öl und Senf eine Marinade rühren und unter den Salat mischen. Den Salat in einer Schüssel mit Deckel bis zur Verwendung kühl stellen. Die Rucolablätter waschen, in einem Gefrierbeutel aufheben und vor dem Servieren den Salat damit garnieren. Die Radieschen waschen und bis zur Brotzeit ebenfalls in einen Beutel geben, dann bleiben sie frisch und knackig.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)