Homepage Rezepte Spanisches Omelett

Rezept Spanisches Omelett

Ideale Resteverwertung für übrig gebliebene Kartoffeln: Mit einem grünen Salat wird aus dem Omelett auf vollständiges Gericht.

Rezeptinfos

unter 30 min
325 kcal
leicht

FÜR 2 PERSONEN

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen, die Kartoffelscheiben dazugeben und ca. 5 Min. anbraten. Mit etwas Salz würzen.
  2. Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Die Eier in einer Rührschüssel mit der Milch verquirlen. Den Schnittlauch bis auf 1 EL für die Dekoration dazugeben. 1/2 TL Salz, 1 Prise Pfeffer und 1 Msp. Muskatnuss untermischen. Das Eier-Milch-Gemisch gleichmäßig über die Kartoffelscheiben in die Pfanne gießen und 5-10 Min. bei schwacher Hitze zugedeckt stocken lassen.
  3. Das Omelett in vier Teile schneiden, auf zwei Tellern anrichten und die restlichen Schnittlauchröllchen aufstreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login