Homepage Rezepte Spargelsalat mit Ei

Zutaten

1 Bund Radieschen
4 EL Weißweinessig
6 EL Gemüsebrühe
1 Prise Zucker
2 EL Walnussöl
6 EL Olivenöl
1 EL kleine Kapern
4 Eier
1 Bund Schnittlauch

Rezept Spargelsalat mit Ei

Wenn Sie das klare Weiß des Spargels im Kontrast mit den roten Ringen der Radieschen sehen, wissen Sie, es ist Frühling!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
310 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Spargel schälen, die holzigen Enden wegschneiden und die Stangen schräg in dünne Scheiben schneiden. Die Spargelköpfe längs halbieren. Die Radieschen putzen, waschen und ebenfalls in Scheiben schneiden.
  2. Den Essig mit Brühe, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Walnuss- und Olivenöl nach und nach unterrühren. Die Kapern abtropfen lassen, mit Spargel und Radieschen unter die Vinaigrette mischen. Den Salat 15-20 Min. ziehen lassen.
  3. Inzwischen die Eier in kochendem Wasser in 8-10 Min. hart kochen. Die Eier herausnehmen, kalt abschrecken und abkühlen lassen.
  4. Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln, in feine Röllchen schneiden und unter den Salat heben. Den Salat anrichten. Die Eier pellen, längs vierteln und die Viertel dazulegen.

Weitere Rezepte & Tipps zur Zubereitung

>> Spargel

>> Dressings

>> Salat-Ideen

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Spargel schälen & zubereiten

Anzeige
Anzeige
Login