Homepage Rezepte Spargel mit Eier-Vinaigrette

Zutaten

4 Eier
Spargelbrühe
1 Bund Schnittlauch
4 EL Weißweinessig
8 EL Traubenkern- oder Olivenöl
1 TL Dijonsenf

Rezept Spargel mit Eier-Vinaigrette

Wählen Sie für diesen Salat die Spargelsorte, die Ihnen am besten schmeckt - weiß, weiß-violett oder grün. Wenn Sie sich nicht entscheiden können, mischen Sie einfach!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
325 kcal
leicht

FÜR 4 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Die Eier in 8-10 Min. hart kochen, abschrecken und kalt werden lassen. Den Spargel waschen, schälen, die Enden abschneiden. In Spargelbrühe in 12-15 Min. bissfest garen.
  2. Den Schnittlauch waschen, trockenschütteln und in feine Röllchen schneiden. Die Radieschen waschen, putzen, in feine Stifte schneiden.
  3. Für die Vinaigrette den Essig mit Öl, Senf und 80 ml Spargelkochsud mit dem Schneebesen aufschlagen. Die Eier pellen und grob hacken. Eier, Schnittlauch und Radieschen unter die Vinaigrette rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Den Spargel abtropfen lassen, auf Tellern anrichten. Die Eier-Vinaigrette darüber verteilen.

Weitere Rezepte & Tipps zur Zubereitung

>> Spargel

>> Salate

>> Dressings

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)

Spargel schälen & zubereiten

Anzeige
Anzeige
Login