Homepage Rezepte Speck-Raclette-Kartoffeln aus dem Ofen

Rezept Speck-Raclette-Kartoffeln aus dem Ofen

Mit etwas Geschick umwickeln Sie die Kartoffeln mit Speck und Thymian. Den Rest erledigt der Backofen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
410 kcal
mittel
Portionsgröße

ZUTATEN für 4 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN für 4 Personen:

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln waschen und in ausreichend Salzwasser in 15-20 Min. gar kochen, dann abgießen, kurz ausdampfen lassen und pellen.
  2. Inzwischen Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen, ein Backblech mit Backpapier auslegen. Käse in etwa der Größe der Kartoffeln zurechtschneiden. Speck auf der Arbeitsfläche auslegen. Thymian abbrausen und trocken schütteln, Blättchen abzupfen und auf den Speck streuen.
  3. Kartoffeln vorsichtig der Länge nach halbieren, innen pfeffern, den Käse einlegen und die Kartoffelhälften wieder zusammenklappen. Je 1 Kartoffel auf das Ende 1 Speckscheibe legen und fest darin einrollen. Mit der Nahtseite nach unten aufs Blech legen und im Ofen (Mitte) ca. 15 Min. backen, bis der Speck knusprig braun ist.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(8)