Homepage Rezepte Spitzkohl-Farfalle mit Schichtkäse

Rezept Spitzkohl-Farfalle mit Schichtkäse

Jetzt kommt Abwechslung aug den Nudelteller: Vorhang auf für Farfalle mit Spitzkohl, Paprika und Schichtkäse.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
365 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 4 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsangabe bissfest garen.
  2. Spitzkohl waschen, vierteln und ohne Strunk in ca. 2 x 2 cm große Stücke schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Paprikaschoten vierteln, putzen, waschen und klein würfeln.
  3. Öl und Butter in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Zwiebel darin glasig dünsten. Kohl untermengen und 1-2 Min. anbraten. Paprika zufügen, kurz mitbraten. Die Gemüsebrühe zugießen, das Gemüse mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 3 Min. dünsten.
  4. Nudeln abgießen, abtropfen lassen, unter das Kohlgemüse mischen, 2-3 Min. ziehen lassen, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schichtkäse oder Quark mit einem Löffel auf der Nudelpfanne verteilen, diese mit Paprikapulver bestäuben und mit Schnittlauchröllchen bestreut servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)