Rezept Sprossen-Mangold

Line

Scharfe Frühlingsgrüße aus Thailand!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Jahreszeiten Küche für die Familie
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 205 kcal

Zutaten

2 EL
4 EL
Öl
1 EL
Sesamöl
1-2 EL Sojasauce
2 TL
rote Currypaste (Asienladen)
250 g
ungesüßte Kokosmilch (Dose)

Zubereitung

  1. 1.

    Sesamsamen in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, dann die Pfanne vom Herd nehmen.

  2. 2.

    Den Mangold putzen und waschen, die Stiele in sehr dünne, die Blätter in ca. 2 cm breite Streifen schneiden. Die Sprossen waschen und verlesen. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Knoblauchzehen schälen und zerdrücken.

  3. 3.

    Das Öl in einem Wok erhitzen. Zwiebel, zerdrückten Knoblauch und Mangoldstiele darin 3 Min. unter Rühren bei mittlerer Hitze andünsten. Sesamöl, Sojasauce und Currypaste dazugeben und 1-2 Min. untermischen. Kokosmilch dazugießen, Sprossen und Mangoldblätter hinzufügen und alles 1-2 Min. garen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Sesam aufstreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login