Homepage Rezepte Süßkartoffelpüree mit schwarzen Bohnen und Feta

Rezept Süßkartoffelpüree mit schwarzen Bohnen und Feta

Cremig, herzhaft und schnell gemacht - unser genial einfaches Süßkartoffelpüree mit schwarzen Bohnen und Feta musst du einfach probieren!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
620 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Süßkartoffeln schälen, in Würfel schneiden und in einen Topf geben. Wasser mit 1 Prise Salz dazugeben und aufkochen. Die Süßkartoffeln zugedeckt 15 Min. kochen lassen, bis sie gar sind, dann abgießen und zurück in den Topf geben.
  2. Die Süßkartoffeln mit einem Kartoffelstampfer zu Püree zerstampfen. Butter und gut 80 ml zimmerwarme Milch hinzufügen und untermengen. Das Süßkartoffelpüree mit Salz und Pfeffer würzen. Ist es zu fest, noch etwas mehr Milch untermengen.
  3. Die Bohnen in ein Sieb abgießen, kalt abbrausen und abtropfen lassen. Den Feta mit den Händen zerkrümeln. Koriandergrün waschen, trocken schütteln und fein hacken. Bohnen, Feta und Koriander unter das Püree mischen und alles im Topf servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(8)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Süßkartoffel-Pommes

Süßkartoffel-Pommes

Avocado

Avocado