Homepage Rezepte Sugo mit Hähnchen

Rezept Sugo mit Hähnchen

Tomaten und Aprikosen enthalten zellschützende Carotinoide. Geflügel sorgt für Eisen.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
310 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 6-8 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 6-8 Portionen

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200° vorheizen. Zwiebel schälen und würfeln. Aprikosen ebenfalls würfeln. Blumenkohl waschen, in Röschen teilen. Strunk und Stiele samt Blättern fein hacken. Fleisch in Streifen schneiden, salzen und pfeffern. Blumenkohlröschen mit 2 EL Öl mischen, salzen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Im Ofen (Mitte) ca. 20 Min. rösten.
  2. Das Fleisch in 2 EL Öl anbraten. Warm halten. Zwiebel und Fenchelsamen im übrigen Öl anbraten. Tomaten und Aprikosen dazugeben und zugedeckt 20 Min. garen. Mit Honig und Tomatenmark pürieren. Mit Sahne, Fleisch und Blumenkohl mischen.

Tipp: Schmeckt auch mit Rosenkohl, Kohlrabi, Paprikastreifen oder Kürbisstückchen.

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Gazpacho-marinierte Hähnchenbrustfilets

30 saftige Hähnchenbrust-Rezepte

Hähnchengeschnetzeltes

12 Rezepte für Hähnchengeschnetzeltes

Hähnchenschenkel mit buntem Gemüse

Die 39 besten Hähnchenschenkel-Rezepte