Homepage Rezepte Thymian-Pfirsiche mit Ziegenkäse auf Toast

Rezept Thymian-Pfirsiche mit Ziegenkäse auf Toast

Bei diesem Rezept werden der Thymian und die Pfirsichscheiben zusammen in der Pfanne angeröstet und entfalten so ein einmaliges Aroma.

Rezeptinfos

unter 30 min
260 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Stullen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Stullen

Zubereitung

  1. Die Haselnüsse in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten, bis sie duften. Dabei gelegentlich wenden. Die Nüsse aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Pfirsiche waschen, halbieren und entsteinen. Die Hälften längs in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Das Öl in der Pfanne erhitzen und die Pfirsiche darin bei mittlerer Hitze von jeder Seite ca. 2 Min. anbraten, bis sie leicht bräunen.
  3. Den Thymian waschen und trocken schütteln. Die Blättchen abzupfen und fein schneiden. Den Thymian zu den Pfirsichscheiben geben und in der Pfanne schwenken. Die Haselnüsse grob hacken.
  4. Die Toastscheiben im Toaster oder Kontaktgrill knusprig rösten. Dann mit dem Ziegenfrischkäse bestreichen und die Pfirsiche darauf verteilen. Die Brote mit Fleur de Sel und Pfeffer würzen, mit den Haselnüssen bestreuen und warm servieren.

Das Grundrezept für Butter-Toastbrot findest Du hier: Butter-Toastbrot Grundrezept

Auch lecker: Tomaten-Schinken-Toast I Toast mit gebackenem Kürbis

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login