Homepage Rezepte Tomaten-Mozzarella-Brötchen

Rezept Tomaten-Mozzarella-Brötchen

Der Klassiker Tomate-Mozzarella wird bei diesem Brötchen mit feiner Avocadocreme aufgepeppt. Wir freuen uns schon auf die nächste Pause!

Rezeptinfos

unter 30 min
480 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 2 PERSONEN

Zubereitung

  1. Aus der Avocado den Stein herauslösen, Fruchtfleisch aus der Schale lösen, mit Zitronensaft beträufeln und mit einer Gabel fein zerdrücken. Avocadomus mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Tomaten waschen, von den Stielansätzen befreien und quer in dünne Scheiben schneiden. Mozzarella abtropfen lassen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Salatblätter abbrausen und trocken tupfen. Basilikumblätter von den Stielen zupfen und abreiben.
  3. Die Brötchen quer durchschneiden, die unteren Hälften mit dem Avocadomus bestreichen und mit dem Salat belegen. Tomaten- und Mozzarellascheiben abwechselnd schuppenartig daraufschichten, leicht pfeffern und mit Basilikum belegen. Mit der zweiten Brötchenhälfte bedecken. Zum Mitnehmen fest in Folie wickeln.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)