Homepage Rezepte Tomaten-Mozzarella-Brot

Zutaten

250 g Mozzarella
200 g Ricotta
2 TL Pesto (aus dem Glas)
4 Scheiben Mischbrot
4 EL Olivenöl

Rezept Tomaten-Mozzarella-Brot

Grün, Rot und Weiß - drei Farben, ein Lebensgefühl - italienisches Lebensgefühl. Und das alles auf einer Scheibe Brot in Form von Basilikumcreme, Tomaten und Mozzarella.

Rezeptinfos

unter 30 min
460 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Tomaten waschen und von den Stielansätzen befreien. Den Mozzarella abtropfen lassen. Tomaten und Mozzarella in dünne Scheiben schneiden. Basilikumblätter abzupfen, abreiben und die Hälfte in feine Streifen schneiden. Ricotta mit Sahne oder Milch und Pesto verrühren.
  2. Die Brote halbieren und mit dem Ricotta bestreichen, Basilikumstreifen daraufstreuen. Abwechselnd mit Tomaten- und Mozzarellascheiben überlappend belegen. Salzen und mit Pfeffer übermahlen. Mit dem Olivenöl beträufeln. Die Brote mit den übrigen Baslikumblättern belegen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login