Rezept Tomatenblitzsuppe

Diese leichte Suppe mit Parmesan-Klößchen gibt an heißen Sommertagen das perfekte leichte Hauptgericht ab.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
2
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kochen für Kleinkinder
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer

Zutaten

1 EL
900 ml
Tomatensaft
100 ml
Orangensaft
1
Schuss Balsamicoessig
100 g
1
Ei
50 g

Zubereitung

  1. 1.

    Zwiebel und Knoblauch schälen und klein würfeln. Öl erhitzen, beides darin glasig dünsten. Tomaten- und Orangensaft angießen, aufkochen. Balsamico, Oregano und 1/2 TL Salz dazugeben, 10 Min. köcheln lassen. Quark, Ei, Semmelbrösel, Parmesan und Basilikum verrühren. Masse zu kleinen Kugeln formen, 5 Min. in der Suppe ziehen lassen. Suppe abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

nur zu empfehlen

die Suppe ist so einfach und schnell gemahct und doch kommt der Geschmack dabei nicht zu kurz, einfach göttlich!!

Lecker

Kompliment! Hab die Suppe zubereitet, anschließend gleich in mein Kochbuch aufgenommen. Balsamicoessig ließ ich weg, hab statt dessen ein paar frische halbierte Cocktailtomaten zugegeben (erst ganz zum Schluss nach den Klößchen).

Ein Hinweis an alle Nachkocher: Der Geschmack der Suppe hängt hier ganz besonders an der Qualität der Grundzutaten Tomatensaft-Orangensaft(frisch gepresst)-Parmesan(frisch gerieben)-Kräuter.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login