Homepage Rezepte Tomatentopf mit Bohnen und Kasseler

Zutaten

1 Stange Lauch
1 EL Rapsöl
200 g Tomaten
2 Dosen stückige Tomaten (à 430 ml)
100 ml Gemüsebrühe
3-4 Zweige Thymian
etwas Zucker (nach Belieben)

Rezept Tomatentopf mit Bohnen und Kasseler

Das Kassler verleiht diesem Eintopfgerichtseinen typisch rauchigen Geschmack.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
275 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und klein würfeln. Lauch putzen, gründlich waschen und in halbe Ringe schneiden. Chili halbieren, Kerne entfernen, die Hälften waschen und möglichst klein würfeln.
  2. Koteletts in kleine Würfel schneiden und im heißen Öl unter Wenden bei mittlerer Hitze 4-5 Min. anbraten. Zwiebel, Knoblauch, Lauch und Chili dazugeben und kurz mit anbraten.
  3. Die Möhren schälen und in Stücke schneiden. Tomaten waschen und achteln. Möhren, Tomaten, Dosentomaten und Brühe zur Kasseler-Lauch-Mischung geben, alles aufkochen und zugedeckt ca.15 Min. köcheln.
  4. Die Bohnen abtropfen lassen. Thymian waschen, trocken tupfen und die Blätter hacken. Bohnen und Thymian in den Topf geben und 3-4 Min. darin ziehen lassen. Tomatentopf mit Salz, Pfeffer und mit 1 Prise Zucker abschmecken und servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)