Homepage Rezepte Topfen-Leinöl- Aufstrich

Zutaten

200 g Topfen
1 Karotte
2 EL Gemüsemais
1 kleine Knoblauchzehe
300 g würziger Schinken
2 Essiggurken
1 scharfe Pfefferoni, eingelegt oder frisch
2 EL Mayonnaise 80%
2-3 EL Leinöl
1 Kästchen frische Kresse
Kräutersalz, Pfeffer, Cayennepfeffer

Rezept Topfen-Leinöl- Aufstrich

Rezeptinfos

leicht

Zutaten

  • 200 g Topfen
  • 1 Karotte
  • 1/2 roter Paprika
  • 2 EL Gemüsemais
  • 5 Radieschen
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 300 g würziger Schinken
  • 2 Essiggurken
  • 1 scharfe Pfefferoni, eingelegt oder frisch
  • 2 EL Mayonnaise 80%
  • 2-3 EL Leinöl
  • 1 Kästchen frische Kresse
  • Kräutersalz, Pfeffer, Cayennepfeffer

Zubereitung

  1. Karotten in feine Würfel schneiden, kurz in kochendem Salzwasser bissfest blanchieren, abtropfen lassen.
  2. Alle anderen Zutaten ebenfalls in feine Würfel schneiden.
  3. Topfen mit Mayo und Leinöl glatt rühren, das Gemüse untermischen.
  4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, evtl. noch etwas Paprikapulver dazugeben. Mit der Kresse garnieren.
  5. Schmeckt toll zu frischem Schwarzbrot

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login