Homepage Rezepte Topfenauflauf mit Stachelbeeren

Zutaten

4 Eier
100 g Zucker
1 EL Ahornsirup oder flüssiger Honig
2 EL Butter

Rezept Topfenauflauf mit Stachelbeeren

Die vielleicht leckerste Art, Stachelbeeren zu genießen: Servieren Sie den wunderbar cremigen Quarkauflauf am besten noch warm.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
505 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Beeren waschen, abtropfen lassen und eventuell putzen. Zitrone heiß waschen und abtrocknen, die Schale fein abreiben. Backofen auf 180° vorheizen. Eine ofenfeste Form fetten.
  2. Die Eier trennen, Eiweiße mit 1 Prise Salz steif schlagen. Eigelbe mit Topfen und Zucker verrühren. Beeren untermischen. Eischnee unterheben.
  3. Die Topfen-Beeren-Masse in die Form geben. Die Haselnüsse grob hacken, mit dem Ahornsirup mischen und auf der Oberfläche verteilen. Die Butter würfeln und darüberstreuen.
  4. Den Auflauf in den Ofen (Mitte) schieben und etwa 35 Min. backen, bis die Oberfläche schön gebräunt ist. Aus dem Ofen nehmen, kurz stehen lassen und warm servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)