Rezept Tortellini und Spargelspitzen

Wer mittags oder abends nur eine Kleinigkeit essen möchte, wird von diesem Snack begeistert sein - er ist fix zubereitet und schmeckt toll.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Spargel
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 350 kcal

Zutaten

Zubereitung

  1. 1.

    Spargelspitzen waschen, schälen, die Enden gerade schneiden. In kochendem Salzwasser mit Zucker in 5-8 Min. bissfest garen.

  2. 2.

    Inzwischen die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und mit dem zarten Grün in feine Ringe schneiden. Das Öl erhitzen und die Zwiebelringe darin andünsten. Tomaten und Rosmarin dazugeben. Zugedeckt bei kleiner Hitze etwa 10 Min. köcheln lassen.

  3. 3.

    Die Tortellini in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsangabe garen, abgießen und abtropfen lassen.

  4. 4.

    Den Spargel abgießen und abtropfen lassen. Die Tomatensauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tortellini mit der Sauce und den Spargelspitzen anrichten.

Küchengötter-Badge

Rezept-Tipp

 

Verrückt nach Spargel? Dann schauen Sie unbedingt in unserem großen Special für Spargel-Rezepte und Zubereitungstipps vorbei.

 

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login