Homepage Rezepte Tortelloni mit Chorizo und Mango-Tomatensauce

Rezept Tortelloni mit Chorizo und Mango-Tomatensauce

Für Pasta-Liebhaber und Spanien-Fans sind diese Tortelloni mit Chorizo der Beweis einer herrlich köstlichen Freundschaft – Genuss ohne Grenzen. Besonderer Clou ist die fruchtige Mango, die der scharfen Wurst gekonnt die Stirn bietet.

Rezeptinfos

unter 30 min
520 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200° vorheizen. Die Mangohälfte schälen, das Fruchtfleisch würfeln. Die Chorizo in Scheibchen schneiden.
  2. Ein Backblech mit einem Backpapier auslegen. Die vier Ecken des Backpapiers jeweils etwas anheben und wie bei einem Bonbon verzwirbeln, sodass eine Schale entsteht. Die passierten Tomaten in die Schale geben und salzen. Die Tortelloni so darin verteilen und untermischen, dass sie möglichst vollständig von der Tomatensauce umhüllt sind. Die Mangowürfel ebenfalls in die Tomatensauce und über die Tortelloni geben. Zum Schluss die Chorizo-
    Scheibchen über die Nudeln legen.
  3. Das Blech in den Ofen (Mitte) geben und die Tortelloni in der Sauce 15 Min. backen. In der Zwischenzeit das Basilikum waschen, trocken schütteln und in Streifen schneiden. Die Tortelloni nach der Backzeit mit dem Basilikum bestreuen und servieren.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Chorizo - Die besten Rezepte mit der spanischen Paprika-Salami

Chorizo - Die besten Rezepte mit der spanischen Paprika-Salami

Tortellini

Tortellini

19 deftige Tortilla-Rezepte

19 deftige Tortilla-Rezepte