Homepage Rezepte One-Pan-Tortelloni mit Pilzen

Rezept One-Pan-Tortelloni mit Pilzen

Rezeptinfos

30 bis 60 min
730 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Portionen

Zubereitung

  1. Die Pilze putzen und in dünne Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Pilze darin 3 Min. an-braten. Die Tomaten zu den Pilzen geben und alles ca. 4 Min. weiterbraten, dabei hin und wieder durchrühren.
  2. Die Tortelloni in die Pfanne geben, den Knoblauch schälen und dazupressen. Alles zugedeckt 2-3 Min. braten. Inzwischen Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden.
  3. Die Tortelloni-Mischung mit Salz und Pfeffer würzen. Brühe und Sahne dazugießen, zugedeckt bei mittlerer Hitze 2 Min. köcheln lassen. Die Frühlingszwiebeln untermischen und alles weitere 3 Min. köcheln lassen.
  4. Die One-Pan-Tortell0ni mit Essig, Salz und Pfeffer abschmecken und auf Teller verteilen. Parmesan mit den Händen grob zerbröckeln und über die Pasta streuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Ravioli und Tortellini

Ravioli und Tortellini

Ab in die Pilze! Vielfältige Rezepte mit Waldpilzen

Ab in die Pilze! Vielfältige Rezepte mit Waldpilzen

38 tolle Teigtaschen-Rezepte

38 tolle Teigtaschen-Rezepte