Homepage Rezepte Molletes - Überbackene Brötchen

Rezept Molletes - Überbackene Brötchen

Mit Bohnenmus und Käse überbackene Brötchen auf typisch mexikanische Art.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
365 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen
  • 4 Brötchen
  • 250 g Bohnenmus (Frijoles refritos; selbst gemacht oder aus der Dose)
  • 200 g geriebener Gouda

Für die Salsa

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 175° vorheizen. Das Bohnenmus in einer Pfanne unter häufigem Rühren bei kleiner Hitze ca. 10 Min. erwärmen.
  2. Die Brötchen waagerecht halbieren und mit den Schnittflächen nach oben auf ein mit Backpapier belegtes Backblech oder den Ofenrost legen. Die Brötchen mit dem Bohnenmus bestreichen und mit dem Käse bestreuen.
  3. Die Brötchen im Ofen (Mitte) 5-10 Min. backen, bis der Käse geschmolzen ist.
  4. Inzwischen für die Salsa die Tomaten waschen, vierteln, in Würfel schneiden und dabei die Stielansätze entfernen. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Den Koriander waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen und fein hacken. Die Chilis waschen und fein würfeln. Den Saft der Limette auspressen.
  5. Tomaten, Zwiebel, Koriander, Chilis, Limettensaft, Salz und Pfeffer in einer Schüssel mischen. Die Salsa auf den heißen Brötchen verteilen und sofort servieren.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Putenschnitzel »Caprese«

Die besten Rezepte für Überbackenes mit Mozzarella

Crossover-Braten-Tacos

Empanadas, Tacos & Co. - Rezepte mit dem mexikanischen Etwas

Einfache Bohnensuppe mit Petersiliensalsa

Die besten Bohnensuppen Rezepte