Homepage Rezepte Überbackene Tomaten

Zutaten

8 Scheiben fettarme Salami (25 g)
Fett für die Form

Rezept Überbackene Tomaten

Tomaten und Mozzarella mal auf eine ganz andere Art zubereitet. Einfach ausprobieren und in die eigene Rezeptsammlung mitaufnehmen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
192 kcal
leicht

ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Backofen auf 220° (Umluft 200°) vorheizen. Tomaten waschen, die Stielansätze entfernen und die Früchte waagerecht halbieren. Tomatenhälften an der unteren gewölbten Seite eventuell etwas flacher schneiden, damit sie dann waagerecht in der Form liegen.
  2. Tomaten mit der Schnittfläche nach oben in eine leicht gefettete flache Auflaufform setzen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Mozzarella in 8 dünne Scheiben schneiden. Basilikum waschen, trockenschütteln und Blättchen abzupfen.
  4. Die Tomaten mit je 1 Salamischeibe belegen. Basilikum darauf verteilen. Mit Mozzarella belegen und pfeffern. Mit Pinienkernen bestreuen. Tomaten im heißen Ofen (Mitte) 15-20 Min. überbacken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login