Homepage Rezepte Vegetarische Salbei-Gnocchi

Rezept Vegetarische Salbei-Gnocchi

Ein Klassiker, der übrigens auch mit Schupfnudeln (Kühlregal) statt mit Gnocchi schmeckt. Einfach mal ausprobieren!

Rezeptinfos

unter 30 min
515 kcal
leicht

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. In einem Topf 1 l Salzwasser zum Kochen bringen. Die Gnocchi darin nach Packungsangabe garen, dann abgießen und abtropfen lassen.
  2. Inzwischen die Tomate waschen, vom Stielansatz befreien, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Die Salbeiblätter abreiben.
  3. Das Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Die Salbeiblätter darin 1 Min. braten, dann herausnehmen. Die Gnocchi in die Pfanne geben und in 5 Min. rundherum goldbraun braten. Tomatenwürfel und Salbei unterheben, 2 Min. mitbraten, salzen und pfeffern. Die Gnocchi anrichten. Mit Hartkäse und Basilikumblättern bestreut servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login