Homepage Rezepte Walnuss-Krokant-Torte

Zutaten

4 Eier
250 g Zucker
200 ml Öl
200 ml Milch
300 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
Fett und Semmelbrösel für die Form
30 g Butter
100 g Zucker
600 g Sahne
2 Päckchen Vanillezucker
3 Päckchen Sahnesteif

Rezept Walnuss-Krokant-Torte

Wenn der Herbst ins Land zieht, ist die Zeit für Walnussfans gekommen. Diese Torte wird sie entzücken!

Rezeptinfos

mehr als 90 min
620 kcal
mittel

Für 1 Springform von 26 cm Ø (16 Stücke)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Springform von 26 cm Ø (16 Stücke)

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200° vorheizen, die Form einfetten und mit Bröseln bestreuen. Eier mit Zucker dick-cremig schlagen. Öl und Milch dazugeben. Nüsse, Mehl, Zimt- und Backpulver rasch untermischen. Teig in die Form füllen. Im Ofen (unten, Umluft 180°) 45-50 Min. backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.
  2. Für den Krokant Butter in einem Topf schmelzen lassen. Zucker dazugeben und unter Rühren goldgelb karamellisieren lassen. Gehackte Walnüsse zugeben, vom Herd nehmen und 1 Min. weiterrühren. Die Masse auf Alufolie ausstreichen und erkalten lassen, dann grob zerkleinern.
  3. Den Boden zweimal quer teilen. Den unteren Boden mit Preiselbeermarmelade bestreichen, den mittleren Boden auflegen.
  4. Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen. Ein Drittel davon auf den mittleren Boden streichen. Oberen Boden auflegen. Die Torte rundum mit Sahne bestreichen, den Krokant darauf verteilen und leicht andrücken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login