Homepage Rezepte Walnusslikör

Zutaten

450 ml reiner Alkohol (Weingeist 96 %)
300 g brauner Kandiszucker
500 ml kalkarmes Wasser

Rezept Walnusslikör

Für diesen aromatischen Likör brauchen Sie Walnüsse, die noch grün (unreif) sind. Die ideale Zeit zum Ansetzen ist daher ungefähr im Juni.

Rezeptinfos

unter 30 min
60 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 750 ml Likör (ca. 37 Gläschen à 2 cl)

Zutaten

Portionsgröße: Für 750 ml Likör (ca. 37 Gläschen à 2 cl)

Zubereitung

  1. Die Nüsse waschen und vierteln (sie färben, Gummihandschuhe anziehen!). Mit dem Alkohol und den Gewürzen in eine weithalsige Flasche füllen. Die Zitrone waschen, die Schale hauchdünn abschälen und zugeben. Die Flasche verschließen und den Ansatz 6 Wochen warm und dunkel ziehen lassen, ab und zu die Flasche schwenken.
  2. Danach den Ansatz durch eine Kaffeefiltertüte seihen. In einem Topf den Zucker mit dem Wasser unter Rühren aufkochen und 5 Min. kochen lassen, bis sich der Zucker aufgelöst hat, bei Bedarf abschäumen. Den Sirup abkühlen lassen. Mit dem gefilterten Ansatz vermischen und in eine saubere Flasche füllen. Kühl und dunkel noch mindestens 3 Monate ruhen lassen. Ein Gläschen davon nach dem Essen beruhigt den Magen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(4)