Homepage Rezepte Wirsing-Käse-Sauce

Rezept Wirsing-Käse-Sauce

Wirsing ist nicht nur reich an Folsäure, sondern auch spitze bei Vitamin C und A, Kalium, Kalzium, Eisen und Mangan. Zu Pasta ein würziges Vergnügen mit cremigem Frischkäse.

Rezeptinfos

unter 30 min
145 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Wirsing waschen und trocken schleudern. Die Blätter von den dicken Rippen befreien und in feine Streifen schneiden. Lauch putzen, gründlich waschen, längs halbieren und in Ringe schneiden.
  2. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und Wirsing und Lauch darin anbraten. 200 ml Wasser angießen, salzen und pfeffern. Zugedeckt ca. 15 Min. schmoren.
  3. Milch und Frischkäse dazugeben. Nach Belieben pürieren, mit Pfeffer und Koriander würzen. Petersilie waschen, trocken schütteln, hacken und unterziehen.

Tipp: Schmeckt auch mit Brokkoli.

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Wirsingauflauf

11 leckere Rezepte für Wirsingauflauf

Spargel mit Sauce hollandaise

Sauce Hollandaise - 20 leckere Rezepte

 So isst Deutschland: Frankfurter Grüne Sauce

Grüne Saucen die nicht nur Frankfurtern schmecken